Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis Theme natoque penatibus.

Latest Posts

    Sorry, no posts matched your criteria.

Title Image

Team

Das Team The School

Gegründet im Jahr 2007, vereinen sie gemeinsam alle Tanzstile des Hip-Hop und erschaffen somit eine neue Tanzdimension. Sie erzielten bereits weltweites Ansehen bei den international größten Tanzwettbewerben, wie The Dance, und drehten unter anderem Werbekampagnen für Mercedes und Porsche. Als Team choreographieren sie ihre Shows selbst und treten damit bei diversen Veranstaltungen von weltweit renommierten Unternehmen auf.

The Dance Zürich | Mercedes | Porsche | EDEKA | REWE | Europa-Park | Musikclips

Unsere Team-Trainer

The K

The.K ist unser Ausnahmetalent und beweist seit Jahren, dass man mit Tanzen, einem eisernen Willen und viel Disziplin erfolgreich sein kann. Er begann das Tanzen vor 14 Jahren und ist seither nicht mehr zu stoppen. Schon früh macht er sich einen Namen in der Tanz- und Battleszene und gewinnt Auszeichnungen wie das Hook Up Battle in Japan, SDK Italy, World of Dance und vieles mehr. The.K ist zudem dreifacher Judge World of Dance (Belgien, Deutschland, Holland) und zweifacher Gewinner von Universal Dancer. Er ist einer der Choreographen von diversen Showformaten des Europa-Park, wie Night.Beat-Angels (2017, 2018) und der Dinner Show (2018). Außerdem ist er Trainer und Ausbilder der Europa-Park Talent Academy. Neben seinen vielen Tanzjobs im In- und Ausland ist der Allrounder The.K auch als Model tätig. 2017 gründet er gemeinsam mit Sebo „The School“ und erfüllt sich somit einen Traum. Er ist unser Workaholic, der stets einen Schritt voraus denkt.

Hip Hop, Breakdance, House

Sebo

Sebo begann das Tanzen schon im Kindesalter und entwickelte von Anfang an eine Leidenschaft, die ihn bis heute antreibt. Er unterrichtete in vielen deutschen Städten, wie Nürnberg, Baden-Baden, Karlsruhe und wirkte in Musikvideos von „Patrick G“ und „KC Rebell“ mit. Außerdem war er Teil von diversen TV-Shows wie „Supertalent”, „Got to Dance“ sowie “Masters of Dance” und ist Deutscher Meister. Neben seiner Tätigkeit als Tanzlehrer, tritt Sebo gemeinsam mit seiner Crew bei diversen Abendgalas renommierter Unternehmen, wie Eurowings, Edeka, Rewe, und Showformaten des Europa-Park, wie Night.Beat.Angels, auf. Zusätzlich war er Teil von Werbekampagnen wie Mercedes und Porsche. 2017 geht einer seiner Träume in Erfüllung und er gründet gemeinsam mit The.K „The School“. Sebo liebt den Kontakt mit Menschen und begeistert mit seiner stets positiven Art vor allem die Jüngsten bei The School. Sebos Spezialität ist es vor allem Emotionen in eine Choreographie zu packen.

L.A. Style, Hip Hop

Daniel

Daniel tanzt seit 2010 und arbeitet seitdem hart an sich selbst und seinem Stil. 2012 beginnt er sein Erlerntes weiterzugeben und unterrichtet seither in verschiedenen Tanzstudios. Daniel ist ein sehr zielstrebiger und talentierter Tänzer, der sich gerne ausprobiert und mit der Zeit seinen eigenen Stil entwickelt hat. Bei The School ist er der Trainer von der Leistungsgruppe „The Crew“ und bringt die Truppe jede Woche aufs Neue ins Schwitzen. In seinen jungen Jahren ist Daniel bereits ein sehr starker Choreograph, der vor allem auf Sauberkeit und Kreativität großen Wert legt. Daniel kooperiert mit anderen Tanzcrews und ist auf Meisterschaften und Tanzjobs im In- und Ausland unterwegs. Seine bisher größten Erfolge sind die HHI Qualifikation und der erste Platz bei den Starmoves Meisterschaften. Auch er tritt bei Werbekampagnen und Showformaten umliegender Unternehmen auf und begeistert mit seinem Können das Publikum.

L.A. Style, Hip Hop, Breakdance

Anastasiya

Unser neustes Crew-Mitglied Nastja ist gebürtige Weißrussin und tanzt bereits seit ihrem vierten Lebensjahr. Nastja war jahrelang Tänzerin des nationalen Tanzkollektivs in Minsk und wurde während ihrer Tanzlaufbahn in den verschiedensten Tanzrichtungen, wie zum Beispiel, Show- und Bühnentanz, National Tanz, Stepptanz, Modern Jazz, u.v.m. ausgebildet. Zusammen mit dem Minsker Tanzkollektiv tourte sie, unter anderem, durch Russland und China und trat in diversen TV-Shows ihrer Heimatstadt auf. 2015 beschließt Nastja ihre Tanzkarriere in Europa fortzusetzen und wird Teil des Show-Ballets von Deutschlands größtem Freizeitpark, Europa-Park. Danach folgen Engagements in diversen Varietés und Zirkus Roncalli. Neben dem Tanzen modelt Nastja und nimmt an verschiedenen, internationalen Miss Wahlen, wie zum Beispiel, dem „Miss Eco International“ 2017 in Ägypten, dem „Miss Desert International“  2018 in China teil.

JOËLLE

B-Girl Joëlle beginnt das Tanzen bereits im Kindesalter. Damals beginnt sie, wie viele Mädchen, mit Modern und Jay Dance. Bis zu ihrem 15-ten Lebensjahr, als sie und ihre Zwillingsschwester ein B-Boy Battle in der Stadt sahen, was die beiden regelrecht hypnotisierte. Joëlle wusste sofort, dass sie genau DAS auch machen möchte. Seitdem hat sie das Breaking nie wieder losgelassen – Breakdance ist zu ihrem täglicher Begleiter geworden. Das B-Girl liebt nicht nur die Battle-Szene, sondern auch die Arbeit auf der Bühne. Deshalb entschließt sie sich 2018 nach Straßburg zu ziehen, um dort “Performing Arts”, mit Schwerpunkt Tanz, zu studieren. Hier hat Joëlle auch Ballett- und Contemporary-Unterricht – das Bboying bleibt jedoch immer ihre größte Leidenschaft. Zu ihren größten Erfolgen gehören der 1. Platz der Breakliga Germany Crew vs Crew (2018), 1. Platz Top of the Rocks Strasbourg (2018), 2. Platz Bonnie & Clyde Strasbourg (2018), Top 8 B-Girl 1 vs 1 Qualifier Combonation for Kaszan (2019) und der 4. Platz Breaking Championship Germany 1 vs 1 B-Girl (2019). Bei The School unterrichtet sie ihr Spezialgebiet – Breakdance für Fortgeschrittene.